· 

feeling good vibrations!

„Dieser Mensch ist von sich sehr überzeugt!“

 

Was klingt bei diesem Satz bei dir an? Welche Gedanken gehen dir durch den Kopf? Welche Bilder ploppen auf? Wie fühlt sich diese Aussage in deinem Körper an?

 

Da kann sich Unterschiedlichstes melden: Wertschätzung, Bewunderung, Anerkennung, Zurückhaltung, Neid, Widerstand, Abwehr, Abwertung

 

Was ist es bei dir? Alles darf sein, alles ist ok. 

Was es auch ist, das Spannende dabei – finde ich – ist zu fühlen, was die Begegnung mit jemandem, dem dieses Attribut zugeordnet wird, in mir auslöst. Zu entdecken, was in Resonanz geht und zu erforschen, ob ich diese Resonanz in mir weiterhin spüren will oder ob ich etwas daran ändern will.

Bildquelle: lavnatalia / pixabay

Ich habe dem Aspekt „überzeugt von etwas sein“ für mich nachgespürt: Wenn ich von etwas überzeugt bin, dann glaube ich es, dann fühle ich die entsprechende Energie, bin in dieser Haltung. Ich bin in dem verbunden, wovon ich überzeugt bin (und das kann für mich förderlich oder einschränkend sein J)

Wovon bin ich sehr überzeugt?

Das ist die entscheidende Frage. Jede/r ist von irgendetwas überzeugt, glaubt an Bestimmtes. Glaube ich an mich? Bin ich überzeugt, dass ich so wie ich bin, gut bin – für diese Welt genüge oder sogar viel für diese Welt beitragen kann? Glaube ich, dass ich weniger bin als andere? Dass andere besser sind, besser können? Was auch immer ich glaube, es entscheidet wovon ich überzeugt bin und welche Energie ich ausstrahle.

 

Nicht mehr von mir überzeugt sein, mich in Frage zu stellen führt zu Unsicherheiten und Einschränkungen. Führt dazu, dass ich mich zurücknehme und meine einzigartige Energie nicht vollständig auslebe – meine farbenprächtigen Flügel nicht voll entfalte.


Komm in den elfenstark®-letter - Kreis!

 

Hier bekommst du alle 14 Tage Impulse und Inspirationen rund um "ganz zu mir kommen" und "einfach ich selbst sein". 

 

Ich berichte auch über mein eigenes Erforschen und was ich dabei in Bezug auf "bei mir sein" lerne. Eine spannende Entdeckungsreise!


So fühlst und verbreitest du good vibrations

Indem ich uneingeschränkt von mir überzeugt bin, glaube ich an mich, fühle ich meine Energie und bin in ihr verbunden. Ich bin in mir entspannt, ruhe in meiner Mitte und muss niemanden überzeugen, dass „meins“ richtig ist. Ich vertraue. Ich fühle mich selbstverständlich und es kann nicht passieren, dass ich mich in Begegnungen mit anderen „weniger“ empfinde. Es sind gleichwertige Begegnungen auf Augenhöhe. 

 

Von sich sehr überzeugt sein ist eine Energie, die mit unserem Selbst – für mich unsere Seelenenergie – verbunden ist. Ganz automatisch dazugehört. Und die uns den Freiraum schenkt, nachdem sich viele von uns sehnen. 

uneingeschränkt von dir überzeugt bist du mit einem ausgeprägten Selbstgefühl

Ich könnte noch viel zu diesem Aspekt schreiben – vor allem, weil ich selbst über die Jahre mich immer mehr davon entfernt hatte, von mir überzeugt zu sein. Dann kam die Wende. Es war nicht so, dass ich es unbedingt wollte, sondern es hat sich von selbst eingestellt als ich begonnen hatte, mein Selbstgefühl bewusst zu fühlen und täglich zu üben, es wahrzunehmen. Das war die bewusste Entscheidung – das Selbstgefühl-Fühlen zu lernen und üben.

 

Und das ist, glaub ich, sein Kennzeichen:

 

von mir überzeugt sein ist nichts Aufgesetztes, zur Schau gestelltes, nichts Pushendes – sondern etwas tief Verankertes, Selbst-entstehendes, mich Ausfüllendes – die grundlegende Entspanntheit meines Seins, Ausdruck meiner Würde. Und das strahlt aus.

 

Es ist ein wunderschönes, leichtes, Freude und Ruhe auslösendes Gefühl, das Angestrengt – Sein und die Angespanntheit haben sich aufgelöst.

So kannst du dein Selbstgefühl vertiefen

Weil ich den Unterschied im Lebensgefühl kenne – wie es sich lebt, wenn ich von mir nicht überzeugt bin und wie es sich lebt, wenn ich von mir überzeugt bin – habe ich die elfenstark®-Trainings „geboren“. 

 

root&recover – fühle dich! und komm in deine Mitte ist genau die Basis, mit der du dein „entspannt in deiner Mitte sein“ für dich entdeckst und in dein Selbstgefühl kommst. 


Du bist neugierig und willst "wissen wie"!

Wenn du mir ein wenig ähnlich bist, dann magst du es, einen groben Überblick über eine Sache zu haben – und ein wenig hineinschnuppern zu können, bevor du damit loslegst. Das möchte ich dir mit diesem freien E-Mail-Kurs anbieten. 

 

Die 3 Schlüssel für dein im Körper bewusst sein!

 

Ich zeige dir auf, was das „etwas“ ist, das dich zurückhält, was die weitgehend vernachlässigte Basis für ein gesundes Selbstbewusstsein, Selbstvertrauen & Selbstwertgefühl ist und wie inneres Erleben und äußeres Erleben zusammenhängen.

Bildquelle: hugy / getty images



Es ist deine Entscheidung, wovon du überzeugt bist. Das ist nicht etwas, das dir mitgegeben ist und du nichts daran ändern kannst. Mach dir bewusst, woran du glaubst, wovon du überzeugt bist. Triff bewusst eine Entscheidung.

 

Ich liebe den Ausspruch von Moshe Feldenkrais: Wenn du weißt, was du tust, kannst du tun, was du willst.

 

Genau das zeichnet für mich Freiheit aus – mir bewusst zu sein über das, was ich denke, fühle und wie ich handel. Und bewusst die Entscheidung zu treffen, was ich beibehalten und was ich ändern oder freigeben möchte.

 

Diese Freiheit, diese Bewusstheit ermöglicht dir ein ausgeprägtes Selbstgefühl – nicht nur, weil du dich immer selbstverständlicher und bewertungsfreier wahrnimmst, sondern weil es dich in eine entspannte und selbstbewusste Haltung bringt.

Mit jeder Entscheidung veränderst du dein Leben.


Sehr gerne bin ich für dich da, falls durch diesen Text eine Frage bei dir „aufgetaucht“ ist – schreibe mir direkt oder hier im Kommentar, ich freue mich von dir zu lesen!

 

Von Herzen,


Kommentar schreiben

Kommentare: 0